Schizophrenie: Erkennen, Verstehen, Behandeln
Kurzbeschreibung
Anders als man in vielen Büchern noch heute lesen kann zerstören schizophrene Erkrankungen den Kern der Persönlichkeit nicht und schreiten auch nicht unaufhaltsam zu einer totalen Demenz fort. Sie weisen jedoch ein hohes Maß an Vielgestaltigkeit ihrer mitunter lebenslangen Verläufe auf. Dieses Buch gibt das nötige Wissen über die als Schizophrenie bezeichneten Erkrankungen und vermittelt einen Einstieg in das Verstehen krankhaften Erlebens. Es zeigt Wege und Formen der Behandlung, deren Wirksamkeit und Risiken auf und enthält viele Hinweise zur Bewältigung dieser Krankheit oder zu einem hilfreichen Umgang mit einem erkrankten Angehörigen bzw. Patienten.

Über den Autor
Heinz Häfner, em. Professor für Psychiatrie der Universität Heidelberg, ehem. Direktor des Mannheimer Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI), leitet die Arbeitsgruppe Schizophrenieforschung am ZI. Für seine Forschungsergebnisse über Schizophrenie wurde er mehrfach ausgezeichnet, so u.a. mit der "Erik-Strömgren-Medaille" (1988), dem "Joseph-Zubin-Preis" der American Psychopathological Association (1997) sowie mit dem "Leader of Psychiatry Award der World Psychiatric Association" (1999).

© 1998-2010, Amazon.com, Inc. oder Tochtergesellschaften

 
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Name:

Sicherheitscode:
Sicherheitscode


 
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
 
Werbung
cleverALLNET