Thema ansehen
 Thema drucken
Einweisungen
Anuja
Hallo,

ich habe eine Frage zum Einweisungsverfahren, vielleicht hat jemand von Euch damit Erfahrungen gemacht.

Heute war die Polizei bei unserem "Patienten", die sagten uns nach ihrem Besuch und einem Gespräch mit ihm, dass sie nun einen Bericht schreiben, dieser ans Gesundheitsamt gesendet wird, die darauf hin den Amtsarzt einschalten, der eine Untersuchung anordnet und dann weiter entscheidet. Hat jemand von Euch eine Idee, wie lange dieser ganze Prozess dauert? Muss man sich da auf ein paar Tage einstellen, oder auf ein paar Wochen?

Lieben Dank schon mal und nächtliche Grüße,
Anuja
 
segundo
Monate (kann ich aus eigener Erfahrung sagen)
 
Rose1902
Hallo ,
das ist von Fall zu Fall unterschiedlich. ich habe von der Antragstellung des Betreuungsverfahrens im April 2014 bis zur Einweisung in die KLINIK BIS januar 2015 gewartet. Das hängt davon ab, ob sich der "Patient" weigert. Wink
 
Springe ins Forum:
 
Werbung
cleverALLNET