Thema ansehen
 Thema drucken
Hallo, ich brauche einen Rat!
Un-Breakable
Hallo,
ich brauche einen Rat, da ich derzeit nicht weiter weiß. Ich bin 30 Jahre alt, mein Freund auch!
Kennen tu ich ihn seit locker 10 Jahren. Das er psychische Probleme hat,war immer ersichtlich, da er sehr agressiv unterwegs war!

Wir sind nun sit 2 1/2 Monaten zusammen. Und vor einigen Wochen erwähnte er mal nebenher,das sie bei ihm eine "leichte" Schizophrenie diagnostiziert hätten,
wo ich aber nicht weiter drauf eingegangen bin.

Letztendlich, letzte Woche SOnntag ist es dann richtig eskaliert, im Streit. Wobei ich diese Streiterein, zum Teil garnicht nachvollziehen kann!
Ein falsches WOrt und er dreht sich von freundlich zu agressiv. Was man ihm auch ansieht in einer Diskussion.
Er projeziert DInge, die er tut, auf meine Person,das ich das ja machen würde. Seine Fehler die er tätigt, mache ich angeblich etc..
Sachen die besprochen werden und so ok sind, sind auf einmal schlagartig nicht mehr o.k.,werden mir vorgeworfen. und er wird dabei immer agressiver!

Stellt aber auch nur DInge in den Raum, ohne das ich weiß,was er wirklich meint. Wenn es ihm nicht gut geht, bekomm ich es jedesmal aufs neue ab, er macht einen
Regelrecht fertig. Kommt danach meistenteils wieder an, das es ihm leid täte. Aber die jetzige SItuation, weiß er garnicht, was er da gesagt hat. er ist sich darüber nicht im klaren.Ihm ist derzeit alles zuviel,braucht Ruhe und ich muss es akzeptieren und Ende. Ich schaff es nicht mehr ihm beizukommen und runter zu holen. Ich renne Bildlich gesehen gegen eine Wand!

Ich will jetzt hier auch keinen Roman schreiben! Er ist nur in einer Therapiegruppe von der Bundeswehr, wo es um Kriegstrauma bewältigung geht! Aber ich will vorab erstmal Infos, eine Rat haben,bevor ich da irgendwie auf ihn zugehe, wenn es überhaupt etwas bringt!

Ich weiß nicht mehr weiter, und ob es überhaupt einen Weg gibt, ob es mit dieser Diagnose in Zusammenhang steht!

Ich würd mich riesig freuen, wenn mir jemand was dazu sagen kann, oder einen Rat geben kann oder irgendwas halt! Ich mag ihn nicht verlieren! Aber ich weiß keinen Weg Sad

Vielen Dank Nadine
 
Un-Breakable
Schade das niemand antwortet Sad Schönen Abend noch...
 
Un-Breakable
Hallo Meerstern,

ja DU hast recht, entschuldige.... Ich bin nur dermaßen unter Zeitdruck... weil ich nicht weiß, wann er sich meldet etc...
Und ihm ja helfen möchte,anstatt Schaden anzurichten, oder das er mir noch mehr schadet!

Aber ich versuchegeduldig zu sein Smile

P.S: bin auch eigentlich sehr wenig am Rechner,durch die Arbeit, aber dank Arbeitsunfall derzeit leider zuviel Zeit^^

LG und danke
 
Andreas
Hallo Nadine,

streitereien kommen in Beziehungen oft vor. Das merke ich in meiner Beziehung auch, wobei ich derjenige bin, der die Diagnose paranoide Schizophrenie hat.

Wenn dein Freund in einer therapeutischen Gruppe der Bundeswehr ist, gehe ich mal davon aus, dass er auch beim "Bund" beschäftigt ist.
Ich kenne seine berufliche Geschichte nicht, aber vielleicht könnt ihr euch gemeinsam mal den Film "Nacht vor Augen" ansehen und danach darüber sprechen.
In diesem Film geht es um einen jungen Bundeswehr-Soldaten, der im Kriegseinsatz traumatische Erlebnisse hatte und daher sich vollkommen änderte.

Bei einer Schizophrenie erlebt der Betroffene seine Umwelt sehr fremd und eigenartig. Sieht auch manchmal in Menschen, die ihm positiv gesinnt sind, Bedrohungen. Bei einer Schizophrenie ist der Betroffene in einem innerlichen "Ausnahmezustand" und in fast permanentem Stress. Da reicht manchmal nur ein falsches Wort und die Stimmung wendet sich rasant.
Wir Schizophrenie-Betroffenen sind sehr feinfühlige und sensible Menschen.

Was dein Freund in seinem Leben bislang erlebt hat weiß ich nicht, aber Erfahrungen formen den Menschen.

So viel erst einmal von mir.

Lieber Gruß
Andreas

P.S.
Wenn du mal etwas länger auf eine Antwort warten musst sei bitte nicht böse. Es sind hier zwar mittlerweile fast 200 Mitglieder registriert, nur leider sind die wenigsten davon hier aktiv tätig.
Wir Menschen werden geboren um Fehler zu machen.
 
Web
Springe ins Forum:
 
Werbung
cleverALLNET