Downloads: Die Arbeitssituation von Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen in Deutschland
Downloads Übersicht > Broschüren > Die Arbeitssituation von Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen in Deutschland

Die Arbeitssituation von Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen in Deutschland


Im Auftrag von Gesundheitsstadt Berlin e. V. und der
Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie,
Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN)

Die Entstehung dieser Expertise ist dem großen Engagement der Gesundheitsstadt Berlin e.V. sowie der Deutschen
Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) für eine inklusive
Gesellschaft unter Berücksichtigung der besonderen Belange schwer psychisch Kranker bei ihrer Teilhabe am
Arbeitsleben zu verdanken. Ebenfalls danken möchten wir an dieser Stelle Prof. Dr. Thomas Becker (Universität
Ulm), Prof. Dr. Hans-Joachim Salize, (Zentralinstitut für Seelische Gesundheit Mannheim) und Prof. Dr. Katarina
Stengler (Universität Leipzig) aus dem Referat Psychosoziale Versorgungsforschung und dem Referat
Rehabilitation der DGPPN sowie PD Dr. Holger Hoffmann (Universitäre Psychiatrische Dienste Bern) für die
Durchsicht und die kritische Diskussion dieses Berichtes.
Kalender
Andreas
15.09.2015 23:52:58
Downloads
Download 135
Informationen
Lizenz: kostenlos
O/S: PDF-Reader
© DGPPN und Gesundheitsstadt Berlin GmbH

Download:
Download
(1.29MB)
 
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Name:

Sicherheitscode:
Sicherheitscode


 
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
 
Download Statistik Downloads: 65
Downloads gesamt: 36893
Am öftesten heruntergeladen: Flyer des Schizophrenie-Netz.info [ 3478 ]
Am neuesten: Radiobeitrag: Gespräch mit Menschenrechtsanwalt David Schneider Addae-Mensah [ 81 ]
Werbung
cleverALLNET