Artikel Navigation
 
Psychose im Film (Broschiert)
Psychose im Film (Broschiert)
von Stavros Mentzos, Alois Münch





Produktinformation

Broschiert: 99 Seiten
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht; Auflage: 1 (April 2006)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3525451156
ISBN-13: 978-3525451151

Produktbeschreibungen

Über das Produkt


Psychose auf der Leinwand
Psychologische respektive psychopathologische Phänomene bilden seit jeher eine reiche Ressource künstlerischer Bearbeitungsmöglichkeiten. Dieser Band untersucht, wie Psychosen in Filmen thematisiert und vom Publikum rezipiert werden. Das Andersartige, das Fremde, das vom Commonsense Abweichende reizt Künstler seit jeher zu kreativer Verarbeitung. Ebenso zieht Rezipienten das Schockierende, der kalte Schauer, die Angstlust an. Meisterregisseure wie Bunuel, Bergman, Fellini, Hitchcock, Kubrick, Pasolini, Polanski und viele andere haben sich künstlerisch damit auseinander gesetzt. In ihre kreativen Produkte fließtPsychoanalytisches ein, umgekehrt wird der psychoanalytische Erkenntnisprozess durch künstlerische Umsetzungen beeinflusst.
Die Autoren untersuchen dies beispielhaft an Filmen wie"A Beautiful Mind"(Ron Howard),"Das weiße Rauschen"(Hans Weingartner) oder"Wahnsinnig verliebt"(Laetitia Colombani). Der Band bietet Cineasten ebenso wie klinischen Fachleuten kritisch-anregende Anstöße.

© 1998-2007, Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Name:

Sicherheitscode:
Sicherheitscode


 
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
 
Werbung
cleverALLNET